Startseite \ SensFloor

SensFloor

Nicht nur schön sondern auch Intelligent:

Der  Parkettlegerbetrieb Massiv Fußböden aus Böhl- Iggelheim sorgt mit Innovativen Fußböden zuverlässig die Sicherheit der Bewohner.

SF in SmartHome und AAL_C

Bekannte Funktionen eines Fußbodens reichen von der reinen mechanischen Unterstützung, über Heizung, Behaglichkeit, Trittschalldämmung bis hin zum Design und damit Ausdruck des persönlichen Stils. Denkt man aber an die Tatsache, dass man während der meisten Zeit des Tages im direkten Kontakt mit dem Fußboden ist, könnte man sich fragen, ob dieses enge Verhältnis nicht noch zu viel weitergehenden Funktionen genutzt werden kann.

Mit dem neuen SensFloor® Underlay, das unter dem Bodenbelag verbaut wird, verwandelt sich der Boden in einen großen Touchscreen, der die Bewegung von Personen erkennt und eine große Palette neuer unterstützender Funktionen ermöglicht. Während diese Funktionen für den Nutzer zugänglich sind, bleibt das System selbst unsichtbar und stört in keiner Weise das Design der Umgebung. In diesem Sinne ist die patentierte SensFloor® Technologie ein Paradebeispiel für neue Systeme unter dem Begriff Ambient Assisted Living (AAL) und bietet völlig neue Möglichkeiten für Applikationen im Bereich Internet of Things (IoT).

Die Grundfunktionen des SensFloor® Systems sind das Erkennen und Verfolgen von Personen, die sich über den Boden bewegen. Darüber hinaus kann das System sehr zuverlässig zwischen einer stehenden und einer liegenden Personen auf dem Boden unterscheiden. Das kapazitive Messprinzip bietet damit einen einzigartigen Vorteil gegenüber vergleichbaren drucksensitiven Sensorsystemen: da die Sensoren bereits auf Annährung reagieren und keinen Druck benötigen, gibt es kaum Einschränkungen in der Wahl des Bodenbelags.

Eine Person, die auf dem Sensorboden geht oder steht, wird dank des räumlichen Aufteilung der Sensorflächen sehr detailliert erfasst. Die Sensorsignale werden per Funk  an eine Empfängereinheit weitergeleitet. Die Datenauswertung erlaubt es sogar, Bewegungmuster einzelnen Personen zuzuordnen und daraus unterschiedliche Ereignisse und Applikationen abzuleiten.

Abb4_SF_Sturzmuster

Das SensFloor System kann zum Beispiel folgende Funktionen übernehmen:
Automatisches Schalten von Licht, Orientierungslicht bei Nacht, Sturzalarm im Apartment/Haus oder über Rufanlage, Sturzalarm mit Weiterleitung nach extern, Alarm bei langer Inaktivität,
Alarm, wenn eine sturzgefährdete Person das Bett verläßt  Alarm bei Eindringen von Personen (in Kombination mit einer Einbruchalarmanlage), Fernwartung über VPN-Leitung.
Die Anschlüsse an die Gebäudeautomation, Schwesternrufanlagen, automatische Türansteuerungen oder für Sicherheitsanwendungen sind im System enthalten.

Schema_Pflege_D

Die Grundfunktionen des Empfängers sind das Lokalisieren von Personen, Bewegungsrichtung, Geschwindigkeit, Zählen, Sturzerkennung und Selbsttest. Unterschiedliche Schnittstellen unterstützen die Informationsweiterleitung: HDMI zur Darstellung  auf einem externen Bildschirm, ETHERNET zum Zugang in Internet, Netzwerke, Web Interface und eine Socket.IO API, TCP zur Systemkonfiguration, Übermittlung der Rohdaten, Sturzalarm, Aktivitätsmonitoring und VPN Zugang für Fernwartung. Ein WLAN (HOST) unterstützt ein Web Interface für PC, Tablet oder Smartphone. Acht programmierbare, potentialfreie Relais  zum Anschluss an die Gebäudeautomation, Schwesternrufanlagen, automatische Türansteuerungen oder für Sicherheitsanwendungen sind im System enthalten.

Die Wahl des Bodenbelages ist durch den Einbau der Sensormatten  nicht eingeschränkt.  Parkett, Dielen, Linoleum, Kork oder Teppich – Sie haben die Wahl. Schöne Böden gibt es bei uns seit 25 Jahren.

Als traditioneller und innovativer Meisterbetrieb für Parkett und Fußböden steht der Name „Massiv Fußböden“ weit über die Region hinaus für Qualität, Kundennähe, Flexibilität, Zuverlässigkeit und ein Höchstmaß an Fachkompetenz. Qualität heißt für uns auch Vertrauen! Wer sich für uns entscheidet, bekommt unsere  Leistung  im Paket: qualifizierte Mitarbeiter,  kontinuierliche Qualitätskontrolle,  die tadellose Auftragsausführung und garantierte Termintreue gehören zu unserem Selbstverständnis. Versprochen.

Beratung in der Ausstellung Luitpoldstrasse 11, Böhl Iggelheim oder bei Ihnen Zuhause.
Werner Kütter, Parkettlegermeister, Tel 06324 / 92 19 666