Startseite \ Reinigung & Pflege \ Pflegeanleitung für Linoleum

Pflegeanleitung für Linoleum

Pflegeanleitung für Linoleum

Ihr Linoleum ist aus einem Gemisch aus Holzmehl, Korkmehl, Leinöl und Fichtenharz auf einem Träger aus Jutegewebe hergestellt. Die Farbe bekommt es durch den Zusatz von mineralischen Pigmenten. Der Name Linoleum besteht aus den beiden lateinischen Worten Linum für Leinen und Oleum für Öl. Das Leinöl ist der wichtigste Bestandteil, es dient als Bindemittel für den Belag. Er ist nach der Produktion 8 Wochen in einer Reifekammer gelagert worden um durch Oxydation  des Leinöles mit Luftsauerstoff zu seiner jetzigen Strapazierfähigkeit zu reifen.

Linoleum ist der älteste und heute noch moderne Bodenbelag. Seine Geschichte geht bis in das Jahr 1861 zurück, als der Engländer Frederik Walton das Patent für seine Erfindung bekam.

Unsere Linoleum Bodenbeläge werden Werkseitig mit einer Schutzschicht versehen, die den Bodenbelag während der Bauphase vor zu starker Verschmutzung schützt. Vor der Benutzung des Bodenbelages ist zunächst eine Bauschlussreinigung erforderlich. Bei geringer Verschmutzung reicht eine Nassreinigung mit Zusatz eines Neutral- oder Alkoholreinigers im Wischwasser aus. Bei starken Verschmutzungen und Beschädigungen der werkseitigen Beschichtung ist eine maschinelle Bauschlussreinigung mit einem für Linoleum geeigneten Grundreiniger durchzuführen.
Nach der Bauschlussreinigung muss eine Erstpflege erfolgen, z.B. mit einer  Pflegeemulsion als Beschichtung. Diese Beschichtung muss auf die nachfolgende Unterhaltsreinigung und Pflege abgestimmt sein.
Wenn die werkseitige Beschichtung unbeschädigt ist und als Pflegefilm dienen soll, empfehlen wir das Feuchtwischverfahren.

Die Reinigungsintervalle und Pflege sind auf die Frequentierung des Bodenbelages und den Schmutzanfall abzustimmen. Die Voraussetzung für die Reinigung und Pflege von Linoleum ist und bleibt der Erhalt des Pflegefilms. Zur normalen Reinigung und vor dem Wischen des Linoleums werden Staub, Sand u.s.w. mit einem Besen, Mop oder Staubsauger entfernt.